Bunte Fasnacht – Mut zur Konfettifarbfrisur

Farbenfroh, knallig, schrill. So stellt man sich eine Konfettischlacht mitten an der Fasnacht ( Schweizer Fashing) vor. Manchmal ist es echt eine riesen Entscheidung – soll ich mich in dieses Getummel wagen oder nicht? Genau so verhält es sich mit den knalligen Haarfarben wie pink, blau, ja gar gelb, grün oder ein Gemisch von allem. Und da Fasnacht bei meinen Interessen nicht gerade zu oberst auf der Liste steht, so möchte ich dir doch die bunten, haarigen Angelegenheiten, die sich manchmal in meine Coiffeur Salon abspielen, ein wenig näher bringen.

Um das Fasching Thema komme ich in meinen Salon nicht, denn sobald ein Kunde die Farbkarte der Directions Farben in der Hand hält, erklingt das Wort „Fasnacht“ in irgendeiner Form. Da hört man Sätze wie „Was sind denn das für Fasnachtsfarben?!“, „Toll, so eine Farbe würde perfekt zu meinem Fasnachtskostüm passen! Kriegt man die aber auch wieder raus?“ oder „Sind diese Farben von der Farbpalette der Konfettis abgeleitet worden?“. Doch, meist lautet dann meine Antwort, dass diese Farben wohl an solch einem Kostümanlass super aussehen, doch auch unter dem Jahr super getragen werden können – und sogar im Trend sind!

DSC07447 (2).JPG

Trends heutzutage sind nicht nur die Art, wie wir aussehen, sondern das heutige „In oder Out“ trifft man auch bei der eigenen Persönlichkeit an. Der angesagte Charaktertrend ist; selbstbewusst, überzeugend und stark, und das soll auch die knallige Haarfarbe wiederspiegeln.

Vielleicht spielst du nach diesen Sätzen jetzt auch schon mit einem farbigen Haargedanken. Nur, einige Fragen wie „Welche Farbe passt zu mir?“, „Was sind das genau für Farben?“ und „Was mache ich, wenn ich mich dafür entschieden habe und es mir doch nicht gefällt?“. Und genau da komme ich als professionelle Hairstylistin wieder ins Spiel, denn all diese und noch viele Fragen mehr kann ich dir beantworten.

Bei den knalligen Farben soll an erster Stelle dir die Farbe an sich gefallen, denn Farben die du magst, sind auch in deinem Kleiderschrank vorhanden, und so musst du dir beim kombinieren der Kleidung zu den Haaren auch nicht so viel überlegen. Auch wenn die Kombination von blauen Haaren mit einem blauen Shirt und blauen Schuhen dich vielleicht wie ein Schlumpf aussehen lassen, so gibt es doch spannende Kombinationen, die mit jeder Haarfarbe möglich sind und den Look zu etwas ganz Besonderen machen. Lass mich wissen, ob ich unsere Fashionspezialistin anheuern soll, einen Kombinationsartikel mit bunten Haaren für dich zu verfassen. Für diesen Artikel fahren wir aber jetzt am besten so weiter, dass ich dir alle Fragen, die dir so brennend auf der Zunge liegen, beantworte.

DSC07422 (2)

Jeder, der schon einmal eine bunte Haarfarbe getragen hat, hat sich zuerst die Frage gestellt: „Soll ich, oder soll ich nicht?“

Da kann ich eigentlich nur eines sagen: Wieso nicht! Doch vielleicht verzichtest du zuerst auf eine Ganzkopf-Pink-Haarfärbung, wenn du dir noch nicht ganz sicher bist. Die spontane Ganzkopf-Pink-Haarfärbung habe ich nämlich auch schon hinter mir. Auch wenn ich es nicht bereue, so gibt es doch andere Varianten, sich an Haarfarben zu wagen, die ganz laut „hier bin ich!“ schreien und sich auch wieder einfach entfernen lassen.

Haarmascara; welche eher für einzelne farbige Strähnen geeignet sind.

Haarkreide; ist auch eher geeignet einzelne Partien vom Haar einzufärben, weil der ganze Kopf einzufärben einfach ewig dauern würde.

Farbige Haarsprays; färben eine grössere Fläche vom Haar ein, aber aufgepasst bei blondiertem Haar, da kann es auch passieren dass man die Haare mehrmals waschen muss, bis es wieder blond ist.

Farbiger Haarwachs; dieses Produkt kann über den ganzen Kopf verteilt werden, ist aber nicht geeignet für langes Haar, denn es ist vergleichbar mit einem Gel, das hart wird wenn es trocknet, also eher ein eingefärbtes Stylingprodukt. Bei Dj Es Zed’s letztem Auftritt haben wir es als einmaliger Auftritt-Überraschungseffekt verwendet, damit seine Frisur umso mehr zur Geltung kam. Natürlich sprangen da auch viele Komplimente für ihn und mich heraus.

e03ba7c0-e40e-4fae-be6b-dc55d7bc0881.jpg

Es gibt noch viel mehr solcher Haarfärbeprodukte, auch solche, die wahrscheinlich noch nicht einmal eine Farbexpertin, wie ich eine bin, kennt. Aber wenn du doch eine Farbe suchst, die doch etwas länger hält als nur bis zur nächsten Haarwäsche, du jedoch nicht sofort den ganzen Kopf knallig machen willst, könntest du es erstmal nur mit einem Dip Dye versuchen, bei dem nur die Spitzen farbig gemacht werden. Auch eine weitere Option wäre das Färben vom Nackenhaar. So kannst du die farbigen Haare nach Lust und Laune mit dem Deckhaar abdecken, oder zum Beispiel mit einem halben Dutt mehr zur Geltung bringen.

Wenn es schon zu spät ist und du diesen Artikel in der Hoffnung liest, eine Lösung für deine übereilte Entscheidung zu farbigem Haar, welches du nicht mehr möchtest, zu finden, keine Sorge. Knallige Farben sind im meisten Fall direktziehnde Farben, welche sich innerhalb von einem Monat wieder herauswaschen. Man muss aber bedenken, dass der Untergrund meistens Blondiert wurde und somit die Stelle, an dem die bunte Farbe war, nach dem Auswaschen blond sein wird.

Langsam aber genug von Fasching und buntem Haar, oder? Auch wenn ich dir noch ewig so weiter darüber erzählen könnte, so sollte doch auch dieser Artikel irgendwann sein Ende finden. Hinterlasse mir doch einfach einen Kommentar mit all deinen Fragen zu farbigem Haar und ich werde sie dir gerne alle beantworten. Eines möchte ich dir aber noch unbedingt mit auf den Weg geben, bevor dieser Artikel endet: Mut zur Farbe! Du bist wunderschön, so wie du bist, doch wenn du eine Veränderung möchtest, so höre nicht auf die anderen sondern was dein Herz und das Bauchgefühl dir sagt.

Deine manchmal-Konfettihaar-Schaufensterpuppe-besitzende Fabienne

DSC07440 (2).JPG

Beitrag erstellt 6

Kommentar verfassen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: